Ich hab das hier http://de.tickle.com/test/godf/select.html bei Stephan gesehen.
Und das mußte ich ja gleich mal ausprobieren.

Mit dem Ergebnis kann ich gut leben:

Das Orakel hat gesprochen! Es kommt ein Blitz aus heiterem Himmel - und Zack - als der Rauch sich verzogen hat, erscheint Ihre innere Gottheit und enthüllt Sie als Hestia, Göttin des häuslichen Friedens.

Diese Göttin vereint alle Aspekte der Weiblichkeit. Und Sie, als eine Frau, die diese Göttin repräsentiert, strahlen Weiblichkeit und Sinnlichkeit aus. Sie sehen Männer als das perfekte Gegenstück für Ihre Weiblichkeit. Aber vermutlich machen Sie sich nichts aus kurzen, zufälligen Affären. Sie bevorzugen eher Keuschheit und Traditionen. Aus diesem Grund wirken Sie sehr anziehend auf Männer, die Ihre Persönlichkeit verstehen und die notwendige Reife und Ernsthaftigkeit besitzen, um die Sache anzugehen. Wenn Sie dann endlich im Schlafzimmer angelangt sind, dann entfalten Sie Ihre göttlichen Fähigkeiten. Sie sind so sinnlich, dass man eine Nacht mit Ihnen nie vergessen wird. Anders ausgedrückt, wenn Sie erst einmal den richtigen Mann gefunden haben, dann sind Sie nicht mehr aufzuhalten. Und wenn Sie mal aus irgendeinem Grund keine Lust haben, lässt das die Männer verrückt werden.
Aber alleine schon, weil Sie sich selbst Respekt schuldig sind, erwarten Sie Liebe und Hingabe von Ihren Partnern. Sie sind eine aufmerksame und hingabevolle Liebhaberin und wissen, was zu tun ist, damit sich Ihr Mann attraktiv, geachtet und ausgeglichen fühlt. Wenn Sie erst einmal zeigen, was Sie alles zu bieten haben, dann ist es, als scheine ein Lichtstrahl auf Sie nieder. Horcht, der Himmel lässt verkünden, hier liegt eine Göttin!